Heilpraxis für Psychotherapie, Kunsttherapie & Coaching

IMG_6107
IMG_6107
IMG_6133
IMG_6133
100_0364
100_0364
100_0369
100_0369
IMG_0617
IMG_0617
IMG_0609
IMG_0609
IMG_4043
IMG_4043
Klientenbild:Therapie
Klientenbild:Therapie
IMG_6295
IMG_6295
IMG_6297
IMG_6297
IMG_6301
IMG_6301
IMG_6302
IMG_6302
IMG_6303
IMG_6303
IMG_0688
IMG_0688
IMG_2984 - Arbeitskopie 2
IMG_2984 - Arbeitskopie 2
IMG_2985
IMG_2985
IMG_2986
IMG_2986
IMG_0165
IMG_0165
IMG_2997
IMG_2997
IMG_3010
IMG_3010

Meine Aufgabe als thera­peu­tische Beglei­terin sehe ich vor allem darin, mein Gegen­über in seinem ganzen Sein wahr­zu­nehmen und anzu­nehmen mit dem, was er mit­bringt. Ich biete dafür einen ge­schütz­ten Raum an, der ihn er­mutigt, sich mehr und mehr selbst zu spüren und zu zeigen.

Dabei ist mein Blick und meine Auf­merk­sam­keit auf die Res­sourcen und Poten­tiale gerichtet, die meiner Auf­fassung nach in jedem Men­schen vorhanden sind. Es ist meine Über­zeu­gung, dass der Mensch so „gedacht“ und ausgestattet ist, dass er die Gestaltung seines Lebens in die Hand nehmen und beeinflussen kann, auch wenn er sich vielen äußerlichen Bedingungen und Verpflichtungen gegenüber gestellt sieht und darin eingebunden ist. Die innere Haltung, die Kenntnis und Anwendung der im Menschen angelegten inneren Instrumente und Schätze trägt maßgeblich dazu bei, wie die Umstände des eigenen Lebens wahrgenommen und beeinflusst werden, ob wir uns ausgeliefert und machtlos fühlen oder aktiv gestaltend und selbstwirksam.

Ein wunder­bares Mittel, um die inneren Schätze zu heben, ist meiner eigenen Erfah­rung nach die Kunst bzw. das kreative Schaf­fen. Es liegt eine heil­same Kraft im schöp­ferischen Tun,  die es der Seele ermöglicht, sich über den künst­lerisch-krea­tiven Aus­druck mit­zu­teilen und zu ent­wickeln. Per­sön­lich­keit, Intui­tion, Wahr­nehmung und Bewusst­sein werden dabei ge­schult und ge­för­dert. Vita­lität, Lebens­freude, Ver­trauen in sich und das Leben können auf diesem Weg gestärkt werden. Künstler­ische Begabung ist öfter vorhanden als gedacht – sie ist jedoch keine Bedin­gung. Es geht um den Ausdruck und die Krea­tivi­tät an sich, nicht um Leistung.

Eine Therapie-Einheit dauert 90 Minuten und kostet 60 Euro.  Die Dauer der Therapie und Häufigkeit der Sitzungen ist individuell und richtet sich nach der Diagnose und dem Klienten. In den Sitzungen kommen je nach Bedarf Intuitives Malen, Touch Drawing (nach Deborah Koff-Chapin), Aufgaben aus der anthroposophischen Kunsttherapie, Achtsamkeitsschulung, wie Atem-. Körperspür- und Meditationseinheiten, Entspannungsübungen sowie das Gespräch zum Einsatz.

Verein­baren Sie gerne ein kosten­loses In­forma­tions­gespräch mit mir. Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen.
Wer außerhalb einer Therapie und Diagnose an persönlichem Wachstum und Entwicklung interessiert ist, einen professionellen Blick von außen, Beratung und künstlerisch/kreative Inspiration sucht, sollte hier weiterlesen: KREATIVES COACHING